Buchrezensionen

Psychiater ’s Lyrische Tollheiten – Psychiater

Kurzbeschreibung
Dieses unscheinbare Elektrobüchlein bettelt darum, gelesen zu werden.
Es beinhaltet sowohl als auch.
Sowohl moderne Gedichte, altbacken vorgetragen –
als auch altbackene Gedichte, modern vorgetragen.

Liebliche Zeilen wurden mit schwarzem Humor vergiftet,
böse Zeilen mit geheuchelter Liebe getarnt.

Das Primitive frisst das Geistreiche und umgekehrt.

Der Autor war stets bemüht ..

WARNUNG: DAS BUCH IST AN MANCHEN STELLEN ETWAS GESCHMACKLOS UND HÄLT EVENTUELL DES LESERS HOHEN ANSPRÜCHEN NICHT STAND. IN DIESEM FALLE KÖNNEN SIE ES INNERHALB VON 7 TAGEN ZURÜCKGEBEN.

Produktinformation
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 855 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 46 Seiten
Sprache: Deutsch
ASIN: B009886WGG

Erhältlich bei Amazon

 

Fazit
Ich erwartete ein paar Gedichte von einem praktizierenden oder berenteten Psychiaters.
Stattdessen gab es schräge Lyrik die mir von Seite zu Seite besser gefiel.
Nicht für jeden Geschmack.
Von mir gibt es ●●●●● Lesepunkte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s