Empfehlungen

Bianca Balcaen – Autorin

Bianca Balcaen schreibt sinnliche Liebesromane im Romantic-Mystery-Genre, die Erwachsene und Jugendliche gleichermaßen begeistern. Sie hat eine Schwäche für Bad Boys, die den Pfad ihrer Fantasie kreuzen, was sich in ihren Romanen widerspiegelt. Ihre Helden sind stark, dominant und sehr maskulin, und die weiblichen Protagonisten sind vielfach von einer magischen Aura umgeben, die selbst den stärksten Mann in ihren Bann zieht. Ihre Geschichten werden von diversen Ländern und Kulturen beeinflusst – zunächst arbeitete sie als Reiseleiterin in der Touristikbranche, später für eine Fluggesellschaft und war so fast überall auf der Welt zu Hause. In jedem bereisten Land nahm sie die Mythen und Legenden in sich auf, ließ sich von ihnen inspirieren und macht diese fremden Kulturen zum Thema ihrer Dreamtime-Saga: „Hüter der Gezeiten“ spielt in Arizona, „Die Kristallinsel“ in Thailand und „Opal der Träume“ auf Hawaii. Weitere Romane sind in Planung.
Heute lebt die Autorin mit ihrem ganz persönlichen Helden, ihrem belgischen Ehemann Chris, an der Mittelmeerküste Spaniens und ist am glücklichsten, wenn sie gerade an einem Buch arbeitet.

Für brandaktuelle Infos zu Gewinnspielen, Preisaktionen und Neuerscheinungen folgen Sie der Autorin gerne auf ihrer Facebookseite

Mehr über die Autorin erfahren Sie hier:
www.biancabalcaen.com
Facebook-Profil
Twitter

Unter dem Pseudonym Jolie Fox schreibt Bianca Balcaen sinnliche Liebesromane – gepaart mit Humor und einem leidenschaftlichen Schuss prickelnder Spannung. “ Heartbeat-Love-Stories“ heißt die neue romantische Buchserie, die auf den verträumten Inseln im Indischen Ozean spielt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s